aktuelle News

Am 07.09.20 fand diese Anhörung statt es ging und das Thema:
Steuerrichtlinie für Rauch- und Dampfprodukte.
Es gab Licht, Schatten und ein Lügen Bündnis

 

Das gute gleich mal vorweg.
In dieser Anhörung durfte man merken das auch Politiker informiert sein können, da muss man sich fragen, weshalb das in einem Gesun
dheitsausschuss nicht funktioniert.

Aber auch die sogenannten Experten die geladen waren, konnten sich sehen lassen.
Auch der VDEH war per Videoschalte vor Ort.

Als Ökonom war der Prof. Dr. Wigger da und dieser hat gerade auch den SPD-Politiker sowie die Lügner vom Aktionsbündnis Nichtrauchen e.V. tatsächlich abgewatscht.


Aktionsbündnis Nichtrauchen e.V. vertreten durch Fr. Dr. Helbig direkt vor Ort und Prof. Pankow per Video schalte.
Bei den beiden wurde nicht nur tatsächlich gelogen, sondern man konnte merken, da spricht jemand für die Pharma.

Diese beiden Herrschaften wurden eigentlich auch nicht wirklich oft befragt, das durfte dann immer der Herr von der SPD machen, denn dieser hatte für niemanden sonst fragen, da war die Zielsetzung klar.

 

Ansonsten kam die Debra Studie ins Gespräch und im Großen und Ganzen konnte man sagen es war Konsens, dampfen ist deutlich weniger schädlich im Gegensatz zum Rauchen außer natürlich man nennt sich Aktionsbündnis Nichtraucher, denn diese sehen natürlich keinen Unterschied und spielen dann auch noch auf die schon lange widerlegten und zerlegten Studien eines Glantz (diese wurden nicht direkt angesprochen man konnte es jedoch merken).

Einig waren sich fast alle in dem Bereich Dampfen muss deutlich geringer besteuert werden als das Rauchen (nur eine Ausnahme klar Nichtraucher e.V. ...lach)
Diese Nichtraucher kamen sogar auf die Idee zu sagen, nur weil etwas deutlich weniger Schadstoffe hat, heißt es nicht das es auch weniger Schädlich ist...lach.

Es waren auch die einzigen die immer der Meinung sind Gateway Effekt ist vorhanden und Nikotin macht extrem abhängig (bis heute gibt es jedoch dafür keinen wissenschaftlichen Beweis, weswegen es Tabaksucht heißt und eben nicht Nikotinsucht)

 

Bei dem VdeH konnte man merken der Herr Dobrajc musste nach den richtigen Worten suchen und fand diese nicht immer leider.

 

Dann die Fr. Gminder von der AFD, meine Herren die kann einen erschrecken.
Dennoch muss man ihr zugutehalten, sie hat die richtigen
Fragen gestellt und dadurch einige in Zugzwang gebracht.
Man würde ihr allerdings gerne zu rufen, mach dich mal Locker ...lach
Du siehst aus wie jemand der anderen die Ohren lang ziehen möchte, quasi der Ausspruch die böse Schwiegermutter könnte hier zu einem Horrorfilm werden.

 

Ich werde euch hierzu den VSI also Simon verlinken der das ganze live Übertragen hat.